Aktuelles rund um die Sparte Fussball

VfV - FC Rethen II. 1:5 (0:2)

Auch gegen den TSV Rethen II. gab es für die Concorden nichts zu holen. Bereits zur Halbzeit lag man mit 0:2 (22. Min., 41. Min.) hinten. Gleich nach dem Seitenwechsel musste man sogar das 0:3 hinnehmen. In der 55. Min. keimte noch einmal etwas Hoffnung auf, als Maximilian Bruns einen an ihm selbst verursachten Elfmeter zum 1:3 Anschlusstreffer sicher im Tor versenkte. Mit einem Doppelschlag in der 78. u. 80. Minute machte der TSV Rethen dann aber mit zwei weiteren Treffern den 1:5 Endstand klar.

 


 

 

 

       

 

 
Stand: ; U. Blödorn